Das Freizeitangebot wird immer grösser, Sportvereine sind immer mehr gezwungen Trainings in den Abend zu verlegen. Dies wiederum erfordert entsprechende Beleuchtungsanlagen. Zu den erwähnten Aussenanlagen gesellen sich aber auch Indoorsporthallen z.B. für Eishockey, Tennis oder andere Sportclubs und Hobbyvereine. 

Um das Risiko von Sportunfällen zu minimieren, den Sehkomfort zu verbessern oder um Sportanlässe im TV zu übertragen, muss eine Beleuchtungsanlage spezielle Anforderungen erfüllen. Zusätzlich müssen solche Anlagen regelmässig geprüft und entsprechend protokolliert werden. Nebst der Planung einer wirtschaftlichen, normgerechten und nachhaltigen Anlage können auch allfällige Nachmessungen der Luminum in Auftrag gegeben werden.

 

Weiter zu Industriebeleuchtung.